Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ86055462
BICSOLADES1DLN
Sonderauslosungen

Zwölf Monats- und drei Sonder­auslosungen im Jubiläumsjahr 2023 – mit über 22 Millionen Euro

Im Jubiläumsjahr 2023 gibt es noch mehr zu gewinnen: In zwölf Monats- und drei Sonder­auslosungen werden Bargeld- und nachhaltige Sachgewinne im Gesamtwert von über 22 Millionen Euro verlost. Jedes Los, das dauerhaft gespielt wird, nimmt an allen 15 Auslosungen im Jahr teil. Monatlich können Sie Bargeld bis zu 20.000 Euro gewinnen, in den Sonder­auslosungen geht es um zusätzliche Geld- und Sachgewinne im Gesamtwert von 2,8 Millionen Euro.

Sonderauslosung
März

1,1 Millionen Euro zusätzlich
Im März freuen Sie sich auf zusätzliche Bargeldgewinne im Gesamtwert von 1,1 Millionen Euro.

  • Hauptgewinn: 500.000 Euro
  • Weitere Gewinne: 30 × 20.000 Euro in Deka-Fonds mit Nachhaltigkeitsmerkmalen

Lose bis
3. März 2023 sichern!

Sonderauslosung
Juli

600.000 Euro zusätzlich
Im Juli erwarten Sie zusätzliche attraktive, nachhaltige Sachpreise im Gesamtwert von 600.000 Euro.

  • Hauptgewinn: ein Energiespar-Eigenheim
  • Weitere Gewinne: 30 × E-Schwalbe oder E-Bike

Lose bis
4. Juli 2023 sichern!

Sonderauslosung
November

1,1 Millionen Euro zusätzlich
Im November geht es um zusätzliche Bargeldgewinne im Gesamtwert von 1,1 Millionen Euro.

  • Hauptgewinn: 500.000 Euro
  • Weitere Gewinne: 30 × 20.000 Euro in Deka-Fonds mit Nachhaltigkeits­merkmalen

Lose bis
3. November 2023 sichern!

So funktioniert es

30 Jahre Sparen, gewinnen und Gutes tun – so funktioniert es

Die Lotterie, bei der alle gewinnen: Mit dem PS-Lotterie-Sparen schaffen Sie sich ein Sparguthaben, sichern sich attraktive Gewinn­chancen und tun gleichzeitig Gutes in Ihrer Region. In den 30 Jahren seit dem 1. Februar 1993 haben PS-Lotterie-Sparer­innen- und -Sparer insgesamt bereits 3,8 Milliarden Euro gespart, 570 Millionen Euro gewonnen und 200 Millionen Euro für den guten Zweck gesammelt.

Sparen

Von den fünf Euro pro Los und Monat werden vier Euro für Sie gespart. Anfang Dezember wird der Sparbetrag ausgezahlt und Ihrem Konto gutgeschrieben. Bei dauerhaft gespielten zehn Losen sind das 480 Euro, die Sie zum Beispiel gut zum Weihnachts­shopping verwenden können!

Gewinnen

Jedes Los, das dauerhaft gespielt wird, nimmt an zwölf Monats- und drei Sonder­auslosungen pro Jahr teil. In den Monats­auslosungen können Sie bis zu 20.000 Euro gewinnen, in den drei Sonderauslosungen geht es um zusätzliche Sach- und Geldgewinne im Gesamtwert von über 2,8 Millionen Euro.

Gutes tun

Mit jedem Los unterstützen Sie soziale Einrichtungen und nachhaltige Projekte in Ihrer Region. Je verkauftem Los fließen 25 Cent in den Zweckertrag. Von diesen 25 Cent vergeben die Sparkassen 15 Cent an ausgewählte Vereine, soziale Einrichtungen und nachhaltige Projekte in ihren jeweiligen Regionen. Weitere zehn Cent werden durch die Ostdeutsche Sparkassen­stiftung für die überregionale Kultur­förderung eingesetzt. Insgesamt sind das über zehn Millionen Euro im Jahr.

Soziale und ökologische Nachhaltig­keit unterstützen

Mit den Zweckerträgen des PS-Lotterie-Sparens in Höhe von über zehn Millionen Euro pro Jahr werden soziale Einrichtungen und ökologische Projekte in den Regionen der ostdeutschen Sparkassen gefördert. Darüber hinaus widmet sich die PS-Lotterie konsequent der ökologischen Nachhaltigkeit – etwa mit der Verlosung von klimafreundlichen Gewinnen und mit der Unterstützung von Wiederaufforstungs­projekten in den ostdeutschen Wäldern, wo im Jubiläumsjahr 30.000 junge Bäume gepflanzt werden sollen.

30 Jahre Gutes tun

30 Jahre PS-Lotterie-Sparen – eine kleine Zeitreise

1993: Verkaufsstart von PS-Losen in Ostdeutschland

Im Januar 1993 wurden erstmals in Ostdeutschland PS-Lose verkauft, an der ersten Auslosung im Februar nahmen rund 90.000 Lose teil.

Ein PS-Los kostete damals zehn D-Mark. Davon waren acht D-Mark Sparbetrag und zwei D-Mark Lotterieeinsatz. Es fanden zwölf Monats­auslosungen und eine Jahres­auslosung am 15. Dezember statt.

Seit der Währungsumstellung auf den Euro kostet das PS-Los fünf Euro, wovon vier Euro gespart werden. Der Lotterieeinsatz beträgt seitdem lediglich einen Euro.

Seit 1999 finden 15 Auslosungen im Jahr statt – davon drei Sonderauslosungen mit Geld- und Sachpreisen.

2009 wurde als Hauptgewinn einer Sonderauslosung erstmals ein Eigenheim verlost.

1998: Glückspilz Winni wird Maskottchen

Im Jahr 1998 erhielt das PS-Lotterie-Sparen sein Maskottchen: einen Glückspilz. Aus über 7.000 eingereichten Vorschlägen wählte eine Jury für ihn den Namen „Winni“ aus.

Winnis Aussehen geht mit der Zeit und verändert sich. Im Jahr 2009 erschien er erstmals im 3D-Design.

Bis heute ist Winni der charmante Sympathie­träger der PS-Lotterie, der den PS-Sparerinnen- und Sparern regelmäßig Glück bringt.

2000: Jedes zehnte Los gewinnt

Seit 2000 werden die Lose mit fortlaufenden Endnummern von null bis neun verkauft, sodass bei zehn Losen mindestens ein Gewinn in Höhe von 2,50 Euro garantiert ist.

Eine kleine Rechnung:
10 PS-Lose kosten 50 Euro im Monat.
Davon werden 40 Euro gespart.
Ein monatlicher Gewinn in Höhe von 2,50 Euro ist garantiert.
Der monatliche Einsatz für zehn Lose beträgt demnach 7,50 Euro, für ein Los, umgerechnet, nur noch 0,75 Euro.

2006: Noch mehr Gutes tun

Im Jahr 2006 wurde der Anteil am Lotterieeinsatz für den Zweckertrag, der gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung gestellt wird, von zehn auf 25 Cent je Los erhöht. Von den 25 Cent werden 15 Cent zur Unterstützung von Projekten in den Geschäfts­gebieten der Sparkassen und zehn Cent zur überregionalen Förderung von Kunst und Kultur durch die Ostdeutsche Sparkassen­stiftung verwendet.

Dank der PS-Sparer­innen und -Sparer können heute über zehn Millionen Euro Zweckertrag pro Jahr dem guten Zweck zugeführt werden.

2015: PS-Lose online kaufen

Seit 2015 können PS-Lose auch ganz einfach online in den Internet-Filialen der Sparkassen gekauft werden – heute sogar ganz bequem, jederzeit und überall, auch über die Sparkassen-App.

Geschenklose

Geringer Einsatz

Weil von den fünf Euro pro Los und Monat vier Euro für Sie gespart werden, beträgt der Lotterie­einsatz lediglich einen Euro im Monat. Damit nehmen Sie an allen Monats- und Sonder­auslosungen des Jahres teil.

Glücks­chancen per Dauer­auftrag

Mit einem Dauerauftrag sichern Sie sich Ihre Teilnahme an allen 15 Auslosungen im Jahr. Eine Kündigung ist immer zum Monatsende möglich.

Geschenktipp

Verschenken Sie in Ihrem Familien- und Freundes­kreis attraktive Gewinn­chancen! Gutscheine für PS-Lose bekommen Sie in Ihrer Filiale.

Gewinnabfrage

Gewinnübersicht

Die Ziehungslisten können Sie hier abrufen.

Bitte beachten Sie:

Teilnahme ab 18 Jahren. Spielen kann süchtig machen. Die Wahrscheinlich­keit eines Hauptgewinns der Monats- und Sonder­auslosung beträgt ca. 1 zu 3,5 Millionen und eines 5.000-Euro-Haupt­gewinns der Monats­auslosung 1 zu 30.000. Die Bedingungen und Auslosungs­bestimmungen für das PS-Lotterie-Sparen sind Vertrags­bestandteil. Diese und Hinweise zur Spielsucht­gefährdung und zu Hilfsmöglich­keiten finden Sie hier. Kostenfreie und anonyme Beratung und Hilfe erhalten Sie auf www.bundesweit-gegen-gluecksspielsucht.de.

 Cookie Branding
i